Aktuelles in
Bad Schussenried 2020

Corona - Unterstützungsmöglichkeiten
für die Wirtschaft

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

täglich prasseln neue Informationen rund um den Coronavirus herein. Wir stellen die wichtigsten Neuerungen regelmäßig per Mail für Sie zusammen.
Hier ein Update:
Corona: Kurzfristige, befristete Änderungen im Insolvenz-, Zivil- und Gesellschaftsrecht in Kraft
Kurzfristige, befristete Änderungen im Insolvenz-, Zivil- und Gesellschaftsrecht zur Abmilderung der Corona-Pandemie sind teilweise bereits in Kraft getreten.
Hier weiterlesen

Corona: Informationen für Verkehrsunternehmen
Für das Land Baden-Württemberg wird die Umsetzung der Fahrauflage 21 RGST bis zum 30. September 2020 ausgesetzt. Alle Sonderregelungen finden Sie direkt im Erlass, den wir auf unserer Webseite zur Verfügung stellen.
Hier weiterlesen

Corona: Webinar-Serie 'Navigator'
Die IHK Ulm bietet in Kooperation mit dem DIHK und den deutschen Auslandshandelskammern (AHKs) interessierten Unternehmen mit der Webinar-Serie „Navigator“aktuelle Informationen zu weltweiten Märken in der Corona-Krise an.
Hier weiterlesen

Corona: Ausdehnung der Exportkreditversicherungen auf OECD-Länder
Das BMWi hat im Einvernehmen mit dem BMF beschlossen, dass ab sofort Exportgeschäfte zu kurzfristigen Zahlungsbedingungen (bis 24 Monate) auch innerhalb der EU und in bestimmten OECD-Ländern mit staatlichen Exportkreditgarantien des Bundes abgesichert werden können.
Hier weiterlesen

Corona: Prüfungen und Ausbildung
In einer FAQ-Liste finden Ausbildungsunternehmen und Auszubildende Informationen zur Durchführung der IHK-Prüfungen sowie der Berufsausbildung aufgrund der Corona-Situation.
In der Rubrik "Aktuelles" werden fast täglich interessante und wichtige News zum Thema "Prüfungen und Ausbildung" eingestellt. Lesen Sie hier.
Hier weiterlesen

Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen
Max-Martin W. Deinhard
Hauptgeschäftsführer IHK Ulm

Gutscheine kaufen
vor Ort unterstützen.

Auch wenn viele Türen geschlossen sind und der persönliche Kontakt auf ein Minimum reduziert sein muss, besteht nach wie vor das Angebot und ein Service der Bad Schussenrieder Gewerbetreibenden:
Nutzen Sie die Gelegenheit und unterstützen Sie die Geschäfte vor Ort, anstatt online über Großhändler einzukaufen.
Die Aktion „Wir sind da“ dient als Soforthilfe für alle Bad Schussenrieder Gewerbetreibende und als Service für Sie, weil wir weiterhin da sind!

Gutscheine kaufen, so geht‘s:

  1. Nehmen Sie Kontakt zu den jeweiligen Gastronomen, Einzelhändlern und Unternehmern auf. Hier finden Sie die Kontaktdaten 
  2. Lassen Sie sich einen Gutschein ausstellen.
  3. Die Bezahlung erfolgt durch Überweisung, Bar, PayPal, etc., einfach und unkompliziert.

Bad Schussenried e.V.

Bleiben Sie gesund. Dankeschön.

Jetzt Beitrag teilen!

Unsere "Wir sind da" Bilder per Klick herunterladen und auf Instagram oder Facebook teilen. Wenn das Bild im Browser angezeigt wird, können Sie es auch Klick mit der rechten Maustaste und dem Befehl "Grafik speichern unter" auf Ihrem Endgerät speichern.

Dinnertafel 2020 abgesagt

Aus aktuellem Anlass hat der Gewerbe und Handelsverein Bad Schussenried e.V. beschlossen, die auf 13. Juni angekündigte Dinnertafel abzusagen. Die Veranstaltung wird auf das Jahr 2021 verschoben. 

Förderprogramm für Gewerbetreibende

SOFORTHILFE CORONA

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg hat ein Soforthilfeprogramm aufgelegt: Gewerbliche Unternehmen, Sozialunternehmen und Angehörige der Freien Berufe, die sich unmittelbar infolge der Corona-Pandemie in einer existenzbedrohenden wirtschaftlichen Lage befinden und massive Liquiditätsengpässe erleiden, werden mit einem einmaligen, nicht rückzahlbaren Zuschuss unterstützt.

zum Förderprogramm

Pressmitteilung

28.03.2020

Erneute Änderung der Rechtsverordnung

Die Landesregierung hat ihre Rechtsverordnung über infektionsgeschützte Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus (Corona-Verordnung - Corona VO) erneut geändert.

Mehr Informationen

Pressemitteilung

24.03.2020

Muster Arbeitgeberbescheinigung
steht zum Download bereit

Am vergangenen Sonntag (22.03.2020) haben sich die Länder und die Bundesregierung gegen eine Ausgangssperre ausgesprochen und sich dafür auf ein Kontaktverbot geeinigt.

Sollte das Kontaktverbot keine Wirkung zeigen beim Kampf gegen das neuartige Coronavirus Sars-CoV-2 zeigen, könnte sich die Bundesregierung mit den Ländern eventuell doch noch für eine Ausgangssperre entscheiden.

Zur Vorbereitung auf die etwaige Maßnahme, stellt die Stadt Bad Schussenried den Unternehmen und Betrieben bereits heute ein Muster einer Arbeitgeberbescheinigung zum Download zur Verfügung. Diese könnte ggf. notwendig werden, wenn Arbeitnehmer bei einer Ausgangssperre auf dem Weg von oder zur Arbeit kontrolliert wird.

Um Beachtung wird gebeten, dass es sich hier um Muster handelt und eventuell auf entsprechende Anforderungen angepasst werden muss.

ARBEITGEBERBESCHEINIGUNG DOWNLOAD

Jahres-Mitgliederversammlung

Sehr geehrte Mitglieder, Bad Schussenried, 09.10.2019

Bei der Jahresversammlung des Handels- und Gewerbevereins (GHV) Bad Schussenried unter der Leitung der Vordstandsvorsitzenden Elisabeth Straub ist der gesamte Vorstand entlastet und wiedergewählt worden. Dazu zählen Gunther Abt, Thomas Abt, Blum Claudia, Phillip Denz, Markus Gögler, Birgit Hammer und Angelika Steiner.

Mit dem verkaufsoffenen Sonntag in diesem Herbst waren die Einzelhändler sehr zufrieden.

Neu dabei waren Maucher & Betz, Lana Photografie und Texxdeal.

Bei der Dinnertafel am 13. Juni 2020 werden die Einzelhändler wieder mit einer langen Einkaufsnacht dabei sein.

Bei der Schussen-Los-Aktion wurden im letzten Jahr fast alle Lose verkauft. Der Erlös der Schussen-Los Aktion 2019 geht an die Kinder- und Jugendfeuerwehr Bad Schussenried.

Die Ostereieraktion 2019 war ein Erfolg: In diesem Jahr wurden 2350 Eier verteilt. Der GHV zählt aktuell 83 aktive Mitglieder und kann sich sogar über fünf neue Mitglieder freuen. Neu dabei sind Chevys Diner, Rathaus Apotheke, Naturheilpraxis Raach Steinhausen, Fidan Grill, Pizzaparadies und das Haus Regenta.